Fussball (Herren)

Saison 2020/2021

Stand 04.07.2020 – Herrenbereich

Auf dem außerordentlichen Verbandstag des NFV wurde u.a. der Abbruch der Saison 2019/2020 beschlossen. Es werden die Aufsteiger nach einer Quotenregelung ermittelt; es wird keine Absteiger geben.

Für die 1. Herrenmannschaft, die vom Abstieg bedroht war, bedeutet das erfreulicherweise den Verbleib in der 1.Nordharzklasse.

Für die Alte Herrenmannschaft und Altsenioren hat der Beschluss keine direkte Auswirkung.

Der NFV setzt den Spielbetrieb vorerst auf unbestimmte Zeit aus.

Ab dem 06.07.2020 ist wieder der Kontaktsport in festen Kleingruppen (bis 30 Personen) erlaubt. Das bedeutet, dass Trainingsspiele innerhalb der Mannschaft durchgeführt werden können. Test- oder Freundschaftsspiele gegen andere Vereine oder Mannschaften sind jedoch nicht zulässig.

Alle Teilnehmer sollten jedoch daran denken, dass Corona noch nicht überwunden ist. Jeder ist aufgefordert, das Infektionsrisiko selbstverantwortlich für sich und andere so klein wie möglich zu halten.

Auch unser Vereinsheim/Gaststätte konnte unter Auflagen wieder öffnen. Es besteht die Möglichkeit, Speisen und Getränke Vorort einzunehmen. Eine Gesichtsmaske ist immer mitzuführen.

Mittlerweile hat die Wechselperiode begonnen, und es laufen die Vorbereitung für den (wann auch immer) kommenden Spielbetrieb. Bisher kann die 1.Herrenmannschaft einen Zugang von vier Spielern bei einem Abgang verbuchen.

Leider reicht es nicht, um eine zweite Herrenmannschaft anzumelden.

Der ESV hat daher im Herrenbereich eine Herrenmannschaft, eine Alte Herrenmannschaft und Altseniorenmannschaft gemeldet, wobei die Altseniorenmannschaft die Spielgemeinschaft mit dem SV Halchter fortsetzt.

Abteilungsleiter Sven Weingärtner wird weiter das Training der Herrenmannschaft leiten. Unterstützt wird er dabei von Cosimo Colaianni. Die Trainingszeiten sind geblieben.

Auch die Alte Herren und Altsenioren trainieren weiter zu den üblichen Zeiten.

Interessierte finden die jeweiligen Ansprechpartner und Trainingszeiten auf dieser Homepage.

——————————————————————————————————————————————————————————————

08.08.2018

Saison 2018/2019

An dieser Stelle wird in Kürze alles Neue und Wichtige zur kommenden Fußballsaison stehen. Der ESV wird mit 2 Herrenmannschaften in der 1. bzw. 3. Nordharzklasse starten. Ferner vervollständigen die Alte Herren sowie die Ü40 ESV/Halchter die Mannschaften im ESV.

Entsprechende Aktualisierungen werden dann bei den jeweiligen Mannschaften veröffentlicht.

26.06.2017

  1. Herren Saison 2017/2018

Trainer: Marcello Petrucci

Abteilungsleiter: Sven Weingärtner – Handy: 0152 3879 8586

02.11.2015

1. Herren Saison 2015/2016

Trainer Waldemar Borzecki –SONY DSC

hintere Reihe v.l.
vordere Reihe v.l.
Es fehlen:

02.11.2015

2.Herren Saison 2015/2016

Trainer Artin Oktay

SONY DSC

hinten v.l.
vorn v.l.

3.Herren 2013/2014

Mannschaftsaufstellung folgt in Kürze

08.09.2013 – Alten Herren – Saison 2013-2014

Alte Herren 2013/2014

Namen:

hinten v.l.: Stefan Marken, Frank Büttner, Andree Kuhn, Cosimo Colaianni, Rene Krüger, Jörg Helmeke,  Wolfgang Beyersdorff,
Marco Sommerfeld, Stefan Hass,Steve Jones, Thomas Keune.
vorn v.l.: Marco Hauer, Rainer Schaefer, Fredy Kilsch, Alexander Hettich, Mehmet Demirell, Michael Staats, Sueleyman Kaygusuz.

08.09.2013 – Alt-Senioren 2013-2014

Namen:

hinten v.l.: Markus Dunkel, Marco Hauer, Thomas Steinmetz, Frank Büttner, Wolfgang Eggeling,
vorn v.l.: Stephan Busch, Jürgen Lesse, Lutz Köstner, Alexander Hettich.

—————————————————————————————–

20.02.2013

Höhentraining der “Alten Herren” und der “Alt-Snioren” im Harz

Am letzten Wochenende fand das jährliche Höhentraining der “Alten Herren” und der “Alt-Senioren” im Oberharz statt. Es wurde viel gewandert im wunderschönen Harzwald und natürlich auch deftig gegessen, um für die Rückserie die entsprechenden Kräfte zu bekommen. Ein gelungenes Wochenende für unsere “älteren” Fußballer!

———————————————

14.02.2013

Am 13.02.2013 fand im Vereinsheim “Okerstadion” die jährliche Abteilungsversammlung “Fußball” statt. Erst 15 Teilnehmer, später kamen noch 8 Mitglieder der Fußball-Abteilung dazu.

Die Wahl zum Abt.-Leiter führte Wolfgang Pfahl durch. Einziger Kandidat war Hans Bäker. Er wurde einstimmig gewählt. Hans Bäker nahm die Wahl an.

Als stellvertretender Abt.-Leiter war einziger Kandidat Axel Wagener.  Mit 13 Stimmen und 2 Enthaltungen, wurde er gewählt , Axel Wagener nahm die Wahl an. Axel bekräftigte mit seiner Aussage, dass der ESV in seinen Prioritäten an erster Stelle steht.

Für die Finanzen in der Fußball-Abt. wurden Claudia Jones und Wolfgang Beyersdorff vorgeschlagen. Dieser lehnte eine Wahl ab.

Claudia Jones wurde einstimmig gewählt und nahm die Wahl an.

Eine Aussprache mit allen Anwesenden über Finanzen und Sponsoring der Abteilung wurde kontrovers geführt. Verabredet wurde ein Gespräch im März mit dem Mannschaftsrat der I. Herren, dem Abt.-Leitern sowie dem Vorstand um einen möglichen Konsens zu finden.

————————————————————————————————

2012

1.Herren

Trainer: Steffen Engelmann

Trainingstage: Montags, Mittwochs, freitags jeweils von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Hintere Reihe v.l. Trainer Steffen Engelmann, Betreuer Akram Attia, Carsten Kammel, Robert Dogan, Sven Weingärtner, Ferid Namouchi,
Halil Karaojkutun, Moritz Huck, Raji Zoura, Ayhan Dogan
v. Reihe v.l. Rocco Engelmann, Markus Dogan, Besfort Xhemshiti, Yasar Colak, Björn Kollecker, Joan Abdi, Welat Kaygusuz, Paulus Calis.
Es fehlen Patrik Pfaue, Maik Metke und Immanuel Cicek.

2.Herren

Trainer: Hans Bäker, Betreuer Andreas Bittner

Trainingstag: Mittwochs 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr und Donnerstags 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

2 Herren Hintere Reihe v.l. Lirim Bajrami, Yasin Haybat, Frank Lesse, Andre Stautmeister, MarkBittner, Maurice Vogel, Zümrut Ömuer,
Erhan Haybat
v.Reihe v.l.- Welat Kaygusuz, Gurbo Kahlo, Jimmy Zborowski, Marcel Weingärtner, Dennis Bittermann, Mehmet Haybat,

es fehlen: Akram Attia, Kerem Attia, Landry Gaping, Sebastian Plagge.

AlteHerren

Trainer: Freddy Kieltsch und Stefan Marken

Trainingstag: Mittwochs 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

hinten von links: Cosimo Colaianni, Marco Sommerfeld, Monzer Fakhreddine, Dennis Lachmund, Michael Staats, Stefan Marken, Danny Meinecke.
vorn von links: Marcel Kofink, Markus Dolle, Jörg Helmecke, Fredy Kilsch, Steve Jones.
Außerdem gehören zum Kader der AH: Rene Krüger, Thomas Keune, Stephan Haß, Lutz Köstner, Larsen Janke, Patrick Schiano, Mehmet Demirel.

siehe auch auf der Internetseite

Altsenioren

Trainer: Freddy Kieltsch und Staefan Marken

Trainingstag: Mittwoch 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

v. li. Wolfgang Eggeling., Jörg Borchert, Mohamed Mennai, Rainer Schaefer, Alexander Hettich, Jeff Norman, Jürgen Lesse und Thomas Steinmetz

Es fehlen: Stephan Busch, Marco Hauer, Wolfgang Joppich