TISCHTENNISSHOW DER LEGENDEN JAN-OVE WALDNER & JÖRGEN PERSSON

Samstag, den 01.Juni 2024 – 14.00 Uhr

Wenn man sich die berühmten schwedischen Marken in Erinnerung ruft, kommen den Menschen neben dem Möbel- bzw. Auto Hersteller und der ruhmreichen Kinderbuchheldin vor allem die großartigen Sportler dieses kleinen Landes in den Sinn.

Die Tischtennisshow der Legenden, präsentiert von Jan-Ove Waldner und Jörgen Persson, verspricht eine beeindruckende Darbietung für alle Fans dieses faszinierenden Sports. Die beiden schwedischen Tischtennisikonen haben nicht nur die Vorherrschaft der Chinesen im Welttischtennis gebrochen, sondern auch eine einzigartige Erfolgsgeschichte geschrieben.

Die Tatsache, dass Waldner und Persson sich in zwei aufeinander folgenden Weltmeisterschaften im Einzelfinale gegenüberstanden, ist allein schon bemerkenswert. Die Spannung und der sportliche Wettkampf zwischen den beiden haben zweifellos dazu beigetragen, ihren Legendenstatus zu festigen. Mit einem Sieg für Waldner und einem für Persson in diesen Finals, haben sie Tischtennisgeschichte geschrieben.

Jan-Ove Waldner, als “Mozart des Tischtennis” bekannt, wird sicherlich mit seinem einzigartigen Spielstil und Ballgefühl die Zuschauer begeistern. Auf der anderen Seite ist Jörgen Perssons “Rückhandpeitsche” weltweit berühmt und wird sicherlich ebenfalls im Mittelpunkt der Show stehen.

Die Tischtennisshow der Legenden bietet den Zuschauern die Gelegenheit, die ganze Schönheit und Einmaligkeit des Tischtennissports zu erleben. Die beiden Champions werden nicht nur ihre technische Brillanz demonstrieren, sondern auch gegen Spieler des ESV Wolfenbüttel antreten. Es ist eine fantastische Gelegenheit, sich von den lebenden Legenden des Tischtennis unterhalten zu lassen und ihre unvergleichlichen Fähigkeiten hautnah zu erleben.

Die Show wird zweifellos Tischtennisfans begeistern und gleichzeitig dazu beitragen, die Bedeutung und Einmaligkeit der Erfolge von Waldner und Persson noch mehr zu schätzen. In einer Zeit, in der chinesische Spieler die Tischtenniswelt dominieren, erinnert diese Show an eine Ära, in der zwei Schweden die Weltspitze eroberten und den Sport auf ein neues Niveau hoben.

75 Jahre Verein ESV Wolfenbüttel mit der Gründungsabteilung u.A. Tischtennis, das ist der Grund, warum Jörgen und Jan-Ove nach Wolfenbüttel kommen. Etwas Besonderes sollte es sein. So kommen viele Tischtennisfreunde in den Genuss, ehemalige Weltmeister in Aktion zu sehen, Autogramme zu ergattern und auch Fotos mit den Altstars zu schießen.

Wann: Samstag, den 01.Juni 2024 ab 14.00 Uhr – Einlass ist ab 13.00 Uhr

Wo: Turnhalle der Henriette-Breymann-Schule an der Ravensberger Str. 17 in 38304 Wolfenbüttel

Eintritt: Vorverkauf 12,00 €, an der Hallenkasse 15,00 €

Wo bekomme ich die Eintrittskarten:
Die Karten können unter tt-esv@esv-wf.de bestellt werden. Weitere Infos werden per Mail versandt (Zahlung, Kartenausgabe usw.)

Wir weisen darauf hin, dass bei dieser Veranstaltung nur wenige Parkplätze an der Schule zur Verfügung stehen.

        

Beitrag teilen