C-TEAM der Darter FEIERT HOHEN HEIMSIEG – GLATTER 12:0 – SIEG IM BBDV-4ER-TEAMCUP

BBDV-Kreisklasse 1, Spieltag 2

Das C-Team spielte am Freitag, den 30.8.2019 um 19.00 Uhr daheim im Okerstadion gegen das B-Team der Red Dragons Dungelbeck aus Peine-Dungelbeck.

Mit einem deutlichen Sieg erspielte sich das C-Team der Wulferis Fighters im ESV Wolfenbüttel 1949 e.V. die Tabellenführung in der BBDV-Kreisklasse 1.

Der Erfolg mit 10:2 Sets (33:12 Legs) war souverän herausgespielt worden. Lediglich zwei Einzel gingen an die Gäste aus Peine, die damit vorerst auf dem letzten Platz der Tabelle landen.

Mit Paul Pukropski, einem sehr talentierten Neuzugang bei den Wulferis Fighters, und den „alten Hasen“ Kurt Bejma, Ralph Bothe und Uschi Rühle – die sowohl ein 113er High Finish als auch ein 17er Low Dart-Spiel erzielen konnte – hat sich ein starkes Team gefunden, dass in dieser Liga um den Aufstieg mitspielen wird.

BBDV-4er-Teamcup, 1. Runde

Am folgenden Samstag ging es weiter: mit dem Losglück als Heimmannschaft empfingen die ESV-Darter das Team 1 des Werner’s DC aus Helmstedt. Gespielt wurde am 7.9.2019 um 19.00 Uhr im Okerstadion in Wolfenbüttel.

Der im K.O.-Modus ausgespielte BBDV-4er-Teamcup kennt nur einen Sieger und einen Verlierer in jeder Runde. Und dass ein so deutliches Ergebnis am Ende dastehen würde, damit hatte vorher niemand gerechnet: mit einem glatten Sieg mit 12:0 Sets (36:9 Legs) erreicht das ESV-Dartsteam die 2. Runde.

Trotz allem Bemühen kamen die Gäste aus Helmstedt nicht zum Zuge und verloren ein Spiel nach dem anderen. Das tat der guten Stimmung zum Glück keinen Abbruch.

Für die Wulferis Fighters spielten: Heiko von Kolczynski (TC), Sebastian Eckhardt, Andy Boocock, Marcel Boin, Daniel Kraft und Bernd Prodöhl.

Auf wen die ESV-Darter treffen, wird nach Abschluss der Runde ausgelost: dann sind nur noch 32 Teams im Topf.

BBDV-Bezirksklasse 2, Spieltag 2

Das Spiel vom 2. Spieltag wurde verlegt vom Samstag, den 31.8.2019 auf Samstag, den 14.9.2019, 19.00 Uhr: in Dedeleben erwartet das A-Team der Empor Steelers die Darter des A-Teams der Wulferis Fighters.

Insgesamt spielen aus 3 Orten in Sachsen-Anhalt Dartsteams im BBDV mit.

Eigentlich spielen nur Teams im BBDV, die aus dem ehemaligen Regierungsbezirk Braunschweig kommen. Da es aber im Nachbarbundesland noch keine vergleichbaren Strukturen wie den BBDV gibt, sind die O-Town Bulls aus Osterwieck, die Empor Steelers aus Dedeleben und der DC Bullwarriors aus Weddendorf mit dabei.

BBDV-Kreisliga 5, Spieltag 2

Der zweite Spieltag des B-Teams der Wulferis Fighters gegen das A-Team des DC Iron Oaks aus Saalsdorf ist vom Samstag, den 31.8.2019 auf Samstag, den 2.11.2019 verlegt worden.

BBDV-Kreisliga 5, Spieltag 3

Und am 3. Spieltag (Samstag, 21.9.2019) hat das B-Team der Wulferis Fighters spielfrei, weil erst nach Erstellen der Spielpläne ein Team doch noch zurückgezogen hat.

BBDV-Kreisklasse 1, Spieltag 3

Am Samstag, den 21.9.19, um 16.00 Uhr heißt es „Auswärtsspiel“ für das C-Team der Wulferis Fighters – Gegner ist das B-Team des DC Pharaonen aus Salzgitter-Lebenstedt.

Beitrag teilen